Notfallpläne

Auf dieser Seite werden konkrete Notfallpläne vorgestellt. Einige davon wurden bereits unter inhaltlichen Gesichtspunkt an anderer Stelle genannt, sollen aber hier nochmals aufgeführt werden, um die Vielfalt möglicher Herangehensweisen zu demonstrieren.

Allgemeine Musterpläne und Aktionspläne einzelner Institutionen werden ebenso genannt wie Richtlinien für die individuelle Notfallplanung, die von übergeordneten Verwaltungseinheiten herausgegeben werden.

Alle Pläne gleichen sich in ihrer Grundstruktur (vgl. dazu auch die unter „Planungsstrategien“ beschriebenen Phasen der Notfallplanung) und differieren hinsichtlich ihrer Ausführlichkeit. Unterschiede erklären sich vielfach durch Größe, Bedeutung und Personalstruktur der jeweiligen Institution.

Eines darf jedoch in keinem Fall vergessen werden: Die Erstellung eines Notfallplans bedarf zwar der sorgfältigen Vorbereitung und gründlichen Recherche. Der Notfallplan an sich jedoch bildet nur die Basis, auf der weitere Präventions- und Vorbereitungsmaßnahmen erfolgreich durchgeführt werden können. Allein diese wiederum gewährleisten eine angemessene und effektive Reaktion im tatsächlichen Katastrophenfall!

I. Allgemein formulierte Musterpläne 

IADA, die Internationale Arbeitsgemeinschaft der Archiv-, Bibliotheks- und Grafikrestauratoren:
Notfallplan Wasserschaden:
http://cool.conservation-us.org/iada/not_txt.html

Ausführlicher, sehr detaillierter und präziser Aktionsplan der NARA (National Archives & Records Administration) der Vereinigten Staaten:
National Archives & Records Administration:
A Primer on Disaster Preparedness, Management and Response: Paper-Based Materials
http://www.archives.gov/preservation/emergency-prep/disaster-prep-primer.html

Überblick über vorbeugende Maßnahmen und knapper Aktionsplan für Wasserschäden und Schimmelbefall:
Dieter Hebig Archiv:
Notfälle im Archiv: Havarievermeidung und Havarievorsorge
http://dieter-hebig.de/archivberatung/Havarien/havarievorsorge.htm

Ein Beitrag zur Bestandssicherung während baulicher Maßnahmen in Archiven und Bibliotheken; eine detaillierte Checkliste hilft, die wichtigen Faktoren zu berücksichtigen.
Karen Motylewski:
Protecting Collections During Renovation
http://www.nedcc.org/resources/leaflets/3Emergency_Management/09ProtectingCollections.php

 

II. Institutionelle Richtlinien für die Notfallplanung 

Notfallvorsorge in Archiven
Empfehlungen der Archivreferentenkonferenz, ausgearbeitet vom Bestandserhaltungsausschuss im Jahr 2004, zuletzt überarbeitet 2010
http://www.landesarchiv-bw.de/sixcms/media.php/120/51980/ARK_Empfehlungen%20zur%20Notfallvorsorge%20in%20Archiven%202010.pdf

Notfallrahmenplan der staatlichen Archive in Bayern:
http://www.gda.bayern.de/notf00.htm

National Archives and Records Administration:
Vital Records and Records Disaster Mitigation and Recovery
http://cool.conservation-us.org/bytopic/disasters/misc/vitalrec/

Lisa L. Fox/NEDCC:
Disaster Preparedness Workbook for U.S. Navy Libraries and Archives
http://matrix.msu.edu/~disaster/disasterman.html

Beth Patkus, Robert E. Schnare:
Disaster Preparedness Workbook for Cultural Institutions Within the Military for the U. S. Naval War College Library (2009)
URL: http://www.loc.gov/flicc/about/FLICC_WGs/disaster/DisasterPreparednessWorkbook.pdf

 

III. Aktionspläne individueller Institutionen 

University of North Florida:
Disaster Plan of the Thomas G. Carpenter Library University of North Florida
http://cool.conservation-us.org/bytopic/disasters/plans/unf.html

Udo Herkert:
Feuer, Wasser, Archivare. Notfallvorsorge in den Staatsarchiven Baden-Württembergs
http://www.landesarchiv-bw.de/sixcms/media.php/120/46720/Weber_Herausf_Herkert.pdf

Universitäts- und Landesbibliothek Münster – Abteilung Bestandserhaltung:
Alarmplan

Weitere Hinweise auf Aktionspläne einzelner Institutionen finden sich auf der folgenden Seite. Beim Westfälischen Archivamt erfolgt im Bedarfsfall auch per Fax eine Fernberatung.
Westfälisches Archivamt:
Notfälle in Archiven
http://www.lwl.org/LWL/Kultur/Archivamt/Bestandserhaltung/notfall/

Notfallpläne amerikanischer Universitäts-Bibliotheken finden sich auf dieser Site:
http://cool.conservation-us.org/bytopic/disasters/

Kompetenzzentrum BestandsErhaltung für Archive und Bibliotheken in Berlin und Brandenburg:
Muster: Notfall-Telefonliste (2009)
http://www.zlb.de/aktivitaeten/bestandserhalt/kbe/MUSTER_Notfall-Telefonliste_05.08.09.pdf

 

© 2001 – 2012 Forum Bestandserhaltung

 

Nachtrag 2018

Musternotfallplan Münster:
Notfallplan

Notfallrahmenplan der staatlichen Archive in Bayern:
http://www.gda.bayern.de/notf00.htm

Beth Lindblom Patkus: Disaster Planning
http://www.nedcc.org/free-resources/preservation-leaflets/3.-emergency-management/3.3-disaster-planning

Karen E. Brown: Worksheet for Outlining a Disaster Plan
http://www.nedcc.org/free-resources/preservation-leaflets/3.-emergency-management/3.4-worksheet-for-outlining-a-disaster-plan

Collections Australia Network:
Be Prepared – Guidelines for small museums for writing a disaster preparedness plan (2000)
http://www.collectionsaustralia.net/sector_info_item/2

Willem Hekmann (Hrsg.):
ICOM-ICMS, Handbook on Emergency Procedures (2010)
http://network.icom.museum/fileadmin/user_upload/minisites/icms/pdfs/English.pdf