Notfallverbünde in Deutschland

AKTUELLES

Aufruf zu Materialspenden zum Kulturgutschutz für die Ukraine

Im Rahmen des Netzwerks Kulturgutschutz Ukraine hat das SiLK-Team die Aufgabe übernommen, die Notfallverbünde bei der Sammlung und Weiterleitung von Materialien zum Schutz der Kulturgüter zu koordinieren. Seitens der ukrainischen Partner wurden Listen mit konkretem Materialbedarf zum Schutz und Transport beweglicher Kulturgüter und zur Sicherung unbeweglicher Kulturgüter übermittelt. Was gebraucht wird, können Sie der Materialliste entnehmen.

In München, Stuttgart, Köln, Halle/Saale, Weimar, Dresden und Berlin werden von den jeweiligen Notfallverbünden, teils mit Unterstützung der lokalen Feuerwehr und der Ortsverbände des THW, vor Ort Materialsammelstellen eingerichtet, um die Sachspenden entgegenzunehmen und für den Weitertransport in die Ukraine vorzubereiten.

Folgende Sammelstellen nehmen Spenden entgegen.

Berlin: Notfallverbünde in Berlin, gemeinsame E-Mail-Adresse der drei Berliner Notfallverbünde: Notfallverbuende-Berlin@mfn.berlin

Dresden: Deutsches Hygiene-Museum Dresden, Ansprechpartnerin: Maria Morstein Lingnerplatz 1, 01069 Dresden
E-Mail: maria.morstein@skd.museum

Anliefertermine vorerst nur nach Absprache, keine Annahme vom 18.04.-25.04.2022

Halle/Saale: Notfallverbund Halle (Saale), Sammelstelle Kulturgutschutz Ukraine-Hilfe
Unstrutstraße 28, 06122 Halle
Tel.: 0151 52645299 (tel. Erreichbarkeit Montag bis Donnerstag von 8 Uhr – 16 Uhr)
E-Mail: sammelstellehalle@web.de

Anlieferung nach schriftlicher Terminvereinbarung unter Sammelstellehalle@web.de in der Zeit von Montag bis Donnerstag von 10 – 16 Uhr möglich

Köln: Ansprechpartnerin: Frau Dr. Hoffrath
E-Mail: info@koelner-notfallverbund.de

Anlieferung nach Voranmeldung

München: Stadtarchiv München, Ansprechpartner: Anton Löffelmeier
Winzererstraße 68, 80797 München, Tel.: 089 233-30803
E-Mail: anton.loeffelmeier@muenchen.de
Dr. Bettina Pfotenhauer, Tel.. 089 233-30808
E-Mail: bettina.pfotenhauer@muenchen.de
https://stadt.muenchen.de/infos/stadtarchivmuenchen.html

Anlieferung: Mo-Do 8-15 Uhr, Fr 8-12 Uhr

Hinweis: Aufgrund der begrenzten Lagerfläche sind derzeit nur kleinere Materialkontingente aufnehmbar. Das Stadtarchiv wird jedoch alle angebotenen Hilfsgüter listen sowie bei der Zusammenstellung von Materialkontingenten und Weiterlieferung an eine zentrale Sammelstelle unterstützen und koordinierend tätig sein.

Stuttgart: Landeskirchliches Archiv Stuttgart, Ansprechpartner: Michael Bing
Balinger Str. 33/1, 70567 Stuttgart, Tel.: 0711/2149-259
E-Mail: Michael.Bing@elk-wue.de
www.archiv.elk-wue.de

Hinweis: Die Sammelkapazitäten in Stuttgart sind zur Zeit erschöpft.

Weimar: Ansprechpartner: Alexander Stelzer
E-Mail: Alexander.Stelzer@klassik-stiftung.de

Anlieferung nach Voranmeldung